• Vor 15.00 Uhr bestellt, am selben Tag verschickt
  • Gratis Versand ab € 75.00
  • Kundenservice Mo-Fr von 08.30 - 17.00 Uhr
  • Kauf auf Rechnung bei Firmenstempel.de
  • Mailen Sie uns info@firmenstempel.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB.

§ 2. Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Stultiens Group V.O.F.

Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

Ein bindender Vertrag kann auch bereits zuvor wie folgt zustande kommen:

  • Wenn Sie die Zahlungsart SOFORT Überweisung gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt der Bestätigung der Zahlungsanweisung an die SOFORT GmbH zustande.
  • Wenn Sie Kreditkartenzahlung gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt der Kreditkartenbelastung zustande.

§ 3. Lieferbedingungen

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.

Wir liefern nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist leider nicht möglich.

Wir liefern nicht an Packstationen.

§ 4. Bezahlung

In unserem Shop stehen Ihnen die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Vorkasse
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

Kreditkarte
Nachdem Sie Kredikarte als Zahlungsart gewählt haben, werden Sie auf eine gesicherte Seite weitergeleitet. Nach Eingabe Ihrer Kreditkartendaten wir Ihre Zahlung bestätigt und die Belastung Ihrer Kreditkarte erfolgt mit Abschluss der Bestellung.

Sofortüberweisung

Mit dem Direkt-Überweisungsverfahren SOFORT Überweisung, erhalten wir die Überweisungsgutschrift unmittelbar. Nach Abschluss der Sofortüberweisung erhalten wir eine Echtzeitbestätigung und somit kann die Ware sofort versendet werden.

Giropay

Im Bestellprozess werden Sie auf die Online-Bankingseite Ihrer Bank weitergeleitet. Mit Giropay bezahlen Sie sicher und einfach und können ohne zusätzliche Registrierung bezahlen. Die Transaktion erfolgt direkt über Ihre Bank.

Kauf auf Rechnung

Bei dem Kauf auf Rechnung bezahlen Sie erst, wenn Sie die Ware erhalten haben. Nach Bestätigung Ihrer Bestellung erhalten Sie unsere Bankverbindung. Bei der Zahlungsmethode Kauf auf Rechnung, fallen zzgl. 0 Prozent des Kaufpreises als Kosten an.

§ 5. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Stultiens Group V.O.F, Dr.-Detlev-Karsten-Rohwedder-Str. 17, 47228 Duisburg, info@firmenstempel.de, Tel.: +49 2038 0480 403) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Der Kunde trägt die Kosten der Rücksendung. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen:

  • Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

 

§ 6. Gewährleistung und Garantien

Sie erhalten auf unsere Produkte 24 Monate Gewährleistung ab Kaufdatum für Material- und Verarbeitungsfehler. Schäden oder Störungen, die auf falsche Bedienung oder natürlichen Verschleiß zurückzuführen sind, werden durch die Garantie nicht abgedeckt. Daneben gelten die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche.

Gewährleistungsausschlüsse und -beschränkungen:

(1)  Die Garantiesprüche des Kunden beschränken sich auf den Umfang der Gewährleistung des jeweiligen Herstellers gegenüber Stultiens Group VOF.  

(2)   Die Garantie erlischt, wenn der Kunde oder Dritte Änderungen, Reparaturen oder andere Instandhaltungsarbeiten an den gelieferten Produkten vornehmen.

(3)  Die Garantie geht ebenfalls verloren bei Missbrauch der gelieferten Produkte.

(4)  Kommt die andere Partei ihren Verpflichtungen aus der zwischen den Parteien geschlossenen Vereinbarung nicht oder nicht rechtzeitig nach, ist Stultiens Group VOF nicht zur Gewährleistung verpflichtet.

9. Streitbeilegung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden https://ec.europa.eu/consumers/odr/Wir nehmen am Streitschlichtungsverfahren teil. 


10. Schlussbestimmungen

Sind Sie Unternehmer, dann gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Per telefon: 02102 - 420 904